RFID News

News » Archiv » 03/2005

Nokia Mobile RFID Kit

Mirko Kulpa 13.03.2005


Nokia bietet für das Handy 5140 ein RFID-Kit an. Der RFID-Leser wird an das Mobiltelefon gesteckt und kann RFID-Tags in einer Entfernung bis zu 3 cm lesen. Das System arbeitet bei 13.56 MHz und nutzt das MIFARE UltraLight-Protokoll. Die RFID-Label müssen ISO 14443A entsprechen. Die Xpress-on-Cover schützen den Leser gegen Beschädigung. Die passende Software ermöglicht den Zugriff auf Telefonfunktionen beim Antippen von RFID-Tags.