RFID News Archiv 06/2010

News » Archiv


RFID-gestützte Telematiklösung TRANSPO-Drive LOGON

Mirko Kulpa 10.06.2010 [Artikel anzeigen]

Holcim-Nufatron
Bei der Abfüllung von Schüttguttransportern mit Zement muss darauf geachtet werden, dass die richtige Zugmaschine die korrekte Ladestelle beim Hersteller anfährt. Um eine durchgängige Übersicht über die Abfüllung sowie den Transport von Baustoffen gewährleisten zu können, wurde beim Baustoffproduzenten Holcim (Schweiz) AG durch das Systemhaus Nufatron Mitte 2009 die RFID-gestützte Telematiklösung TRANSPO-Drive LOGON mit integrierter Ortungseinheit in Betrieb genommen.

RF-Identifikation der Prozessteilnehmer
Sämtliche am Lieferprozess beteiligten Akteure und Systeme sind zur Identifikation mit RFID-Transpondern ausgerüstet, welche bei deren Auslesen entsprechende Events generieren. Dies beginnt bereits beim Anmelden des Fahrers mittels Fahrerkarte mit smart-LABEL am RFID-fähigen Handheld. TRANSPO-Drive LOGON erkennt daraufhin den Fahrer und übermittelt als Vorschlag das zuletzt von ihm verwendete Zugsystem, welches per Touchscreen bestätigt werden kann und der Auftrag beginnt. mehr...


RWTH-Zertifikatkurs zum Chief RFID Manager in Aachen

Mirko Kulpa 10.06.2010 [Artikel anzeigen]

Chief-RFID-Manager
Das Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) an der RWTH Aachen und die „European EPC Competence Center (EECC) GmbH“ veranstalten erstmals ein fünfeinhalbtägiges RFID-Seminar an der „RWTH International Academy“.

Das Seminar mit dem Namen „Chief RFID Manager“ findet unter der wissenschaftlichen Leitung des FIR in zwei Teilen statt. Der erste Teil des Kurses startet am 4. und 5. November bei der EECC GmbH in Neuss, der zweite Teil findet vom 17. bis zum 20 November im Institutsgebäude des FIR in Aachen statt. „Mit dem RFID-Zertifikatkurs befähigen wir Führungskräfte, RFID-Projektleiter, IT-Leiter, Produktionsleiter und Logistikverantwortliche, die Möglichkeiten des RFID-Einsatzes sowohl technisch als auch wirtschaftlich zu bewerten“, erklärt Theo Lutz, wissenschaftlicher Mitarbeiter des FIR.
mehr...